Montag, 11. Juni 2012

nachhaltiger mobiler Lifestyle


Handycam Report (quick&dirty aber authentisch)

Changers.com ist ein online-Portal, das Strom sparen zum social Event macht. Die Voraussetzung dafür: Spaß an sozialer Vernetzung und ein Tool, das den mobilen Stromverbraucher zum mobilen Stromproduzenten macht.

Wie das funktioniert? Man benötigt Hardware, bestehend aus einem Solar-Paneel und einem Solar-Charger. Die Ausrüstung passt in jede Handtasche. Das Paneel legt man im Heck des Autos, auf der Badematte im Schwimmbad, auf dem Tisch im Eiscafe aus und lässt die Sonne draufknallen. Die gewonnene Energie wird im Solar-Charger gespeichert, maximal so viel, wie man für 2 x iPhone aufladen benötigt.



Das ist aber noch nicht alles. Via USB-Kabel stellt das mobile Kraftwerk eine Connection zum Server von Changers.com her. Changers wertet die gespeicherten Informationen des Chargers aus. In Statistiken wird mir angezeigt, wann und wieviel Strom ich nachhaltig produziert habe. In meinem social Network ist nicht mehr der cool, der einen fetten konventionellen Stromfresser hat. Im Gegenteil, meine CO2 Einsparungen kann ich mit denen meines Netzwerks vergleichen und mittels Rankings auch den Ehrgeiz der anderen anstacheln. Mein Einsatz für einen nachhaltigen mobilen Lifestyle wird belohnt mit Credits. Die kann ich in Form von Vergünstigungen und Services bei Changers.com und deren Partnern einlösen.

Nur selten ist Sparsamkeit und Nachhaltigkeit attraktiver! :-)

Keine Kommentare: